Hier gibt es ein paar nützliche Dokumente zu dem Abithema 05 – Effi Briest von Theodor Fontane. Alle Seiten und Zeilen Angaben beziehen sich auf das Buch aus dem Reclam Verlag (ISBN 3-15-006961-0). Die Downloads sind am Ende der Seite, alle im Word-Format!
Hier ein kleiner Ausschnitt:

Effis Verhalten bei Nachtspuk

Seite 75 ff

  • Effi macht sich Gedanken, wie sie den Abend verbringen soll
  • Hier schon gruselige Spannung, Tick Tack der Uhr (Seite 77)
  • Ließt Buch über Malerei, darin kommt eine „weiße Frau“ vor. Frau wird beschrieben, hing in einem Keller in dem Napoleon schlief und kam nachts aus dem Rahmen des Bildes und schritt auf das Bett von Napoleon zu. Dieser erschrickt. Man kann es als Vorausdeutung für Effis Nacht nehmen
  • Aber dadurch wird auch ihre Fantasie angeregt
  • Effi versucht Angst zu überwinden, und geht früh um 21 Uhr ins Bett
  • Sie wird immer ängstlicher
  • Will, dass Johanna bei ihr schläft, geht aber nicht da sie sich vor Innstetten fürchtet, wenn er dies erfährt
  • Licht bleibt durch Zufall an, wie bei einem kleinen Kind
  • Einbildung durch Geschichte mit der weißen Frau, Fantasie
  • Alles aufgebaut ïƒ es muss etwas kommen, es muss etwas „besonderes“ passieren

Download als Worddokumente:

Alle Kapitel

1. Kapitel (Tabelle)

Innstetten

Innstettens Verhalten im Bezug auf den Chinesen

  • Share/Bookmark